Market Access Manager Pharma (m/w/d) - Originalpräparate - Standort: NRW

Unternehmen:
Deutsche Tochtergesellschaft eines international tätigen Pharmakonzerns; Standort: Nordrhein-Westfalen

 

Hauptaufgaben:

Bewertung der unternehmenseigenen Arzneimittel im pharmazeutischen sowie sozial- und arzneimittelrechtlichen Kontext;

Festbetragsmanagement: Sammlung, Aufbereitung und vergleichende Bewertung von wissenschaftlichen Informationen über pharmazeutische, biopharmazeutische und pharmakologisch-therapeutische Eigenschaften der Arzneimittel;

Konzeption und Mitarbeit in Projekten aus den Bereichen Integrierte Versorgung und neue Versorgungsmodelle im Hinblick auf eine qualitätsgesicherte Anwendung von Arzneimitteln;

Identifikation von für Arzneimittel relevanten Handlungsfeldern in den Bereichen Gesundheitspolitik und Marktzugang;

Entwicklung und Mitarbeit von/bei Projekten aus den Bereichen Business Development, Market Access und Gesundheitspolitik

 

Anforderungsprofil:

Studium der Pharmazie, Medizin, Naturwissenschaften, Gesundheitsökonomie o.ä.; gute Kenntnisse im Arzneimittel- und Sozialrecht gepaart mit entsprechenden Kenntnissen des deutschen Gesundheitssystems; mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Gesundheitspolitik / Marktzugang, erworben in Pharmaunternehmen, Krankenkasse, kassenärztlicher Vereinigung, Beratungsgesellschaft o.ä.; gute Englischkenntnisse

 

Ansprechpartner:
Jochen Trockle
TROCKLE Unternehmensberatung
Am Buschhäuschen 9
D- 42115 Wuppertal
Tel.: + 49 (0)202-311000
E-Mail: wuppertal@trockle-unternehmensberatung.de
Internet: www.trockle-unternehmensberatung.de

Zurück