Market Access Manager m/w/d - Pharmazeutisches Unternehmen in Hessen

 

Unternehmen:
Deutsche Tochtergesellschaft eines internationalen Pharmakonzerns; marktführende Position in Spezialindikationen; starkes Unternehmenswachstum; Standort Großraum Frankfurt/M
Hauptaufgaben:
Unterstützende Tätigkeit bei allen Planungen und Aktivitäten in den einzelnen Phasen des AMNOG-Prozesses; 
Mitwirkung bei der Entwicklung und Implementierung  der Dossier- und Market Access – Strategie für alle unternehmenseigenen Produkte; Begleitende Unterstützung bei der Erstellung von Nutzendossiers sowie bei der Entwicklung von Value Story und Value Proposition in Zusammenarbeit mit der Konzernzentrale;
Mitarbeit in funktionsübergreifenden AMNOG-Projektgruppen;
Mitwirkung bei der Sicherstellung bestmöglicher Preis- und Erstattungsbedingungen sowohl für Neueinführungen als auch für das bestehende Portfolio, etc
Anforderungsprofil 
Natur-, wirtschaftswissenschaftliches oder gesundheitsökonomisches Studium; mindestens
erste Berufserfahrung im Bereich Market Access oder in angrenzenden Bereichen; erste
Erfahrung in einigen der oben angegebenen Aufgabenfeldern; fundierte Kenntnisse des deutschen Gesundheitssystems; Kommunikationsfähigkeit und Kontaktstärke; gutes Englisch und Deutsch 

Unternehmen:
Deutsche Tochtergesellschaft eines internationalen Pharmakonzerns; marktführende Position in Spezialindikationen; starkes Unternehmenswachstum; Standort Großraum Frankfurt/M

 

Hauptaufgaben:
Unterstützende Tätigkeit bei allen Planungen und Aktivitäten in den einzelnen Phasen des AMNOG-Prozesses; Mitwirkung bei der Entwicklung und Implementierung  der Dossier- und Market Access – Strategie für alle unternehmenseigenen Produkte; Begleitende Unterstützung bei der Erstellung von Nutzendossiers sowie bei der Entwicklung von Value Story und Value Proposition in Zusammenarbeit mit der Konzernzentrale;Mitarbeit in funktionsübergreifenden AMNOG-Projektgruppen;Mitwirkung bei der Sicherstellung bestmöglicher Preis- und Erstattungsbedingungen sowohl für Neueinführungen als auch für das bestehende Portfolio, etc

 

Anforderungsprofil: 
Natur-, wirtschaftswissenschaftliches oder gesundheitsökonomisches Studium; mindestenserste Berufserfahrung im Bereich Market Access oder in angrenzenden Bereichen; ersteErfahrung in einigen der oben angegebenen Aufgabenfeldern; fundierte Kenntnisse des deutschen Gesundheitssystems; Kommunikationsfähigkeit und Kontaktstärke; gutes Englisch und Deutsch 

 

 

Ansprechpartner:
Jochen Trockle
TROCKLE Unternehmensberatung 
D - 42115 Wuppertal
+ 49 (0)202-31 10 00
trockle@trockle-unternehmensberatung.de
www.trockle-unternehmensberatung.de

Dr. Susanne Simon
TROCKLE Unternehmensberatung
CH – 8712 Stäfa / Zürich
+41 43 8180334
simon@trockle-unternehmensberatung.de
www.trockle-unternehmensberatung.com

Zurück